Dialog mit Zukunft – 70 Jahre Woche der Brüderlichkeit

Mittwoch, 29. Juni 2022
Bayerische Akademie der Wissenschaften, Alfons-Goppel-Str. 11 (Residenz)

15:00 Uhr „70 Jahre Woche der Brüderlichkeit Anfänge, Entwicklungen, Perspektiven“
Eröffnungsvortrag von Prof. Dr. Josef Foschepoth, Münster

16:00 Uhr „Der Deutsche Koordinierungsrat und die Woche der Brüderlichkeit – Entwicklungen, Herausforderungen und Chancen von den 1980er Jahren bis heute“
Gespräch mit Prof. Dr. Josef Foschepoth, Pfarrerin Ilona Klemens und Rabbiner Prof. Dr. Andreas Nachama

19:30 Uhr „Dialog mit Zukunft! Wie steht es um die jüdisch-christliche Zusammenarbeit?“
Abendpodium im Münchner Volkstheater

Donnerstag, 30. Juni 2022
Bayerische Akademie der Wissenschaften, Alfons-Goppel-Str. 11 (Residenz)

9:00 Uhr „Schalom Ben-Chorins Einsatz für den christlich-jüdischen Dialog: Stationen eines intensiven Engagements“
Workshop mit Felix Schölch, Lehrer und Doktorand am Lehrstuhl für Jüdische Geschichte und Kultur

9:00 Uhr On Brothers, Hyphens, and Other Jewish-Christian Metaphors (Über Brüder, Bindestriche und andere jüdisch-christliche Metaphern)
Workshop mit Prof. Dr. Karma Ben Johanan, Lehrstuhl für Jüdisch-Christliche Beziehungen in Geschichte und Gegenwart, Humboldt-Universität zu Berlin (auf Englisch)

11.00 Uhr „München und der jüdisch-christliche Dialog nach der Schoa“
Präsentation durch Studierende und Dozentin Julia Schneidawind, M.A., Lehrstuhl für Jüdische Geschichte und Kultur an der LMU

ANMELDUNG
Die Tagung findet vom 29. bis 30. Juni 2022 in der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Alfons-Goppel-Straße 11, 80539 München statt, das Abendpodium am 29. Juni 2022, um 19:30 Uhr im Volkstheater, Tumblingerstraße 29, 80337 München.
Die ausführliche Beschreibung finden Sie Flyer zur Tagung Tagung_70JahreWdB-komprimiert .
Die Anmeldung zur Tagung und zum Podium erfolgt ausschließlich online. Sie können sich anmelden unter: www.deutscher-koordinierungsrat.de.

Krakau und Auschwitz – Kultur und Geschichte Studienreise – noch freie Plätze!

14. – 18. Juni 2022

NOCH PLÄTZE FREI – Anmeldungen noch möglich


Studienreise mit dem Bayerischen Pilgerbüro
Leitung:
Dipl. theol. Johannes Rehm

Von: Dienstag, 14. Juni, bis Samstag, 18. Juni 2022 

Reisebeschreibung: siehe Flyer mit Reisebeschreibung Krakau 2022 Flyer und Reisebedingungen Krakau 2022 

Anmeldung: mit Anmeldeformular Krakau 2022